Dermalogica® stellt das NEUE Daily SuperfoliantTM vor.

Das hauterneuernde Puderpeeling der nächsten Generation bietet einen Daily Detox-Ansatz zum Schutz vor Hautalterung

 

Düsseldorf     Daily SuperfoliantTM ist das erste Anti-Pollution-Produkt von Dermalogica, das gezielt den Zusammenhang zwischen Umweltverschmutzung und Hautalterung in den Fokus rückt.

Studien haben gezeigt, dass es einen Zusammenhang zwischen der Belastung durch Luftverschmutzung und Anzeichen von Hautalterung gibt. Hautalterung macht sich bemerkbar in Form von Hyperpigmentierung und trockenheitsbedingten Fältchen. Eine geschwächte Hautstruktur und erhöhte Sensibilität sind weitere Auswirkungen.

Daily SuperfoliantTMenthält Inhaltsstoffe, die Schadstoffe absorbieren und das Anhaften von Schadstoffpartikeln verhindern. Ziel ist es, die jugendliche Hautstruktur zu erhalten und eine außergewöhnliche Erneuerung zu bieten – für eine weichere, zartere Haut.

In derselben innovativen Pulverform die das Daily Microfoliant von Dermalogica zu einem Bestseller gemacht hat, ist Daily SuperfoliantTM sanft genug für die tägliche Anwendung, aber stark genug, um zu schnellen Ergebnissen zu führen.

Dieser äußerst aktive Resurfacer in Pulverform macht die Haut extrem glatt und wirkt aktiv gegen die Auswirkungen von Umweltverschmutzung auf die Haut.

Forschungsergebnisse haben gezeigt, dass ein Zusammenhang zwischen der Menge an Rußpartikeln und Feinstaub einerseits und der Zunahme von Pigmentflecken andererseits besteht. Eine intensive Feinstaub-Belastung kann zu einer 20%-igen Verstärkung von Pigmentierung führen.

Dr. Diana Howard, Vice President im Bereich Forschung & Entwicklung bei Dermalogica erklärt: „Da der feine Schwebstaub sich auf der Haut niederlässt, kann er sich in den tieferen Hautstrukturen festsetzen und freie Radikale generieren, die Entzündungen auslösen. Die freien Radikale zerstören den natürlichen Lipidmantel der Haut, wobei der transepidermale Wasserverlust erhöht und eine Sensibilisierung der Haut begünstigt wird. Die Sensibilisierung der Haut wiederum kann Entzündungen verursachen, welche ihrerseits dann zu einer vorzeitigen Hautalterung führen.”

Die wichtigsten Inhaltsstoffe im Überblick:

-          Die mikropulverisierte Binchotan Aktivkohle von der Ubame Eiche (auch als „weiße Kohle“ bezeichnet) bindet sich an Unreinheiten und zieht diese somit regelrecht aus der Haut heraus. Mikrofeine Partikel erneuern die Hautoberfläche und entfernen Feinstaub sowie überschüssigen Hauttalg und andere Ablagerungen.

-          Oryza Sativa (Reiskleie) Extrakt, aus Reiskörnern oder -hülsen, enthält Phytinsäure, die eine peelende Wirkung besitzt. Bei Aktivierung des Pulvers mit Wasser wird die Doppelwirkung als chemisch-physikalisches Peeling freigesetzt.

-          Ein Enzym-Trio aus Papain, Lipase und Subtilisin löst Eiweißablagerungen in der Haut, reinigt die Haut bis in die Tiefe und intensiviert das Peeling.

-          Apfelsäure und Milchsäure exfolieren und retexturieren die Haut und machen sie so extrem geschmeidig.

-          Ein Komplex mit Anti-Haftwirkung (aus Rotalgen und Extrakten der Tarafrucht) stärkt die natürliche Barierrefunktion der Haut. Dabei hemmt ein nicht-okklusives, molekulares Netz die Anlagerung und das Eindringen von Umweltschadstoffen.

-          Niacinamid hat entzündungshemmende und antioxidative Eigenschaften. Es verhindert die Anlagerung von Schadstoffpartikeln und beugt dadurch vorzeitiger Hautalterung vor.

Anwendung:

Nach der Reinigung einen halben Teelöffel des Daily SuperfoliantTM in die feuchten Hände geben und zu einer cremigen, schäumenden Paste verreiben. In kreisenden Bewegungen auf dem Gesicht auftragen, dabei die Augenpartie aussparen. Sanft einmassieren, dann gründlich mit warmen Wasser abspülen. Ideal bei vorzeitig gealterter Haut. Bei empfindlicher Haut nur jeden zweiten Tag anwenden, bis die Haut eine Toleranz aufgebaut hat.

Daily SuperfoliantTM ist ab Februar 2017 erhältlich bei allen Dermalogica® Spas, Kosmetikinstituten und Hautpflegezentren sowie unter buy.dermalogica.de.

This entry was posted on Friday, December 16th, 2016 at 11:36 am and is filed under Allgemein.

Comments are closed.